Jahresabschlussarbeiten für SOLOSELBSTÄNDIGE

Autor: Beatrice Bendig / Datum: 20.09.2017 / Kategorie: Finanzen

 

Für den einen oder anderen Einzelunternehmer (Soloselbständiger) sind die EÜR, die Umsatzsteuererklärung sowie die Einkommensteuererklärung ein Graus.

 

Oftmals stellt sich dann heraus, dass unterm Jahr zu wenig erwirtschaftet wurde. D.h. der Gewinn blieb auf der Strecke.

Warum das so ist? --> Weil bei vielen Einzelunternehmern die Kalkulation entweder gar nicht begonnen wurde oder die eh-da-Lücken unbekannt sind.

 

Kalkulieren wird oftmals als Übel betrachtet und dahingehend von vornherein als überflüssig erachtet, denn man kann ja kalkulieren.

 

Das stimmt im Prinzip! Einkaufspreis + Gewinnaufschlag = Preis.

 

Oder anders herum: Verkaufspreis - Kosten = Gewinn

 

An dieser Stelle beginnen die offensichtlichen Fehler:

 

1) Hier wird weder an Inflation gedacht,

2) was auch eine Wiederbeschaffung in der Zukunft kosten könnte und, 3) dass man auf den Gewinn auch Steuern zahlt.

 

Dabei wird vergessen, dass die Krankenkassenbeiträge eine Privatentnahme sind, ebenso wie die eignen Bezüge, uvm.

 

Darüber hinaus verdient man an der MwSt kein Geld, auch, wenn viele Unternehmer damit wirtschaften.

 

Auch und gerade Einzelunternehmer = SOLOSELBSTÄNDIGE MÜSSEN KALKULIEREN.

 

TIPP: Einmal richtig kalkulieren und nach vorgegebenem Turnus anpassen. ;-)

 

Wie lange dauert eine gute Kalkulation für SOLOSELBSTÄNDIGE zur Weiterverwendung?

- Bestandsaufnahme, Lücken finden, Deckungsbeitrag Produkt bzw. Leistung, Anwendung auf bestehende und zukünftige Aufträge, Schablone Auftragskalkulation neu (mit reeller Gewinnmöglichkeit)

- in Summe 40 Stunden (1Mann-Betrieb)...danach kann das jeder Kunde alleine weiterverwenden und im Turnus die Preise anpassen.

 

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Kontakt: 089 23 75 44 36 (Erstgespräch kostenfrei)

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Wir unterstützen Sie noch heute! (Beatrice Bendig)

 

Festnetz: +49 89 23 75 44 38

Mobil: +49 176 32 93 15 85