Wer professionelle Beratung in Anspruch nimmt weiß in aller Regel einfach nicht mehr weiter und kann die Ursache nicht identifizieren. Oft sind nur Symptome bekannt, wie etwa unbefriedigende Umsatzzahlen, zu hohe Rücklaufquoten oder Probleme unter den Mitarbeitern – um ein paar typische Fälle zu nennen. An diesen Stellen fangen wir erst an...

 

***

 

Die korrekte Identifikation der Ursache ist bereits die halbe Lösung. Um die Ursache für beispielsweise Umsatzrückgänge zu identifizieren ist eine professionelle Analyse der verschiedenen Unternehmensbausteine notwendig. Wir gehen dabei strukturiert vor und erkennen mit geübtem Blick, an welchen Stellschrauben Ihres Unternehmens gedreht werden muss. 

 

„Sie stecken alles hinein und mit unserer Hilfe holen Sie auch alles heraus.“

 

In brenzligen Situationen helfen wir natürlich sofort. Viel empfehlenswerter ist es aber Hilfe ins Haus zu holen bevor es brennt. Im Grunde ist jeder Betrieb optimierungsfähig und zwar heute und jetzt – nicht erst morgen. Dafür identifizieren und korrigieren wir mit dem bewährten 3-Stufen-Konzept  betriebliche Schwachstellen.

 

Kennzeichnend für unser Vorgehen ist dabei die systematische Herangehensweise. Genauer bedeutet es, dass wir die jeweiligen Bereiche, aus denen ein Unternehmen besteht im Detail unter die Lupe nehmen: 

 

  • Unternehmensführung
  • Strategie
  • Sanierung
  • Planung & Kalkulation
  • Restrukturierung
  • Optimierung der Geschäftsabläufe
  • Analyse & Beratung

 

Jeder der Bereiche benötigt Fachwissen, das wir gerne anwenden, um Ihren Betrieb nach vorne zu bringen. Ein Beispiel sind Wirtschaftlichkeitsanalysen, in denen wir die Rentabilität nachrechnen. Wir überprüfen, ob Sie den optimalen Weg zum Ziel gewählt haben oder ob es doch die ein oder andere Abkürzung gibt, die Ihre Ressourcen schont. Mit unserer Unterstützung stellt sich das gute Gefühl, alles im Blick und alles im Griff zu haben sehr schnell wieder ein. Melden Sie sich, denn wir sind für Sie da!

Wir unterstützen Sie noch heute! (Beatrice Bendig)

 

Festnetz: +49 89 23 75 44 38

Mobil: +49 176 32 93 15 85